#1 Prägen von Papier! von Herzblut777 23.09.2008 08:35

avatar

Kennt bzw. hat jemand von euch den Cuttlebug von Provocraft Quelle: http://sandras-bastelladen.com

Man kann mit dem Gerät Prägen und auch Stanzen! Es ist ziemlich teuer würd es mir aber leisten, wenn ihr schon gute Erfahrungen damit gemacht habt...

Daher meine Fragen:
Ist es ein gutes Gerät oder gibt es ähnliche besser oder auch günstigere?
Wie vielseitig ist dieses Gerät und können auch Prägeplatten von anderen Herstellern reingemacht werden?
Ist die Anwendung einfach?

Liebe Grüße
Herzblut

#2 RE: Prägen von Papier! von wetterwachs 23.09.2008 09:20

avatar

Ich habe und liebe ihn!

Vorrangig hab ich ihn mir fürs Prägen zugelegt, aber mitlerweile stanze ich auch alles Mögliche.
Man kann sowohl Präge- als auch Stanzformen von anderen Firmen damit benutzen. Es gibt da eine Liste, wie man das bei den verschiedenen Herstellern und dem Zubehör machen muss.

Das einzige was mich ein kleines bisschen nervt, ist dass man große Papierformate nicht durch das Teil kurbeln kann.

Immer frag mich, was Dich interessiert!

Tipps zum Einkauf kann ich Dir auch geben, wenn Du magst.

#3 RE: Prägen von Papier! von Herzblut777 23.09.2008 09:24

avatar

Wetterwachs, das hört sich ja schon gut an... Aber die Stanzen sind ziemlich teuer, oder?

Über einen Einkaufstipp wär ich dir sehr dankbar - weißt vielleicht ein Schnäppchen für mich???

LG
Herzblut

#4 RE: Prägen von Papier! von wetterwachs 23.09.2008 09:57

avatar

Die Preise für Gerät und Zubehör sind in allen Shops nahezu gleich.
Allerdings gibt es Händler, die keinen Lagerbestand aufbauen wollen und nur Direktbestellungen machen (also nur das beim Hersteller bestellen was die Kunden bereits bestellt haben). Das führt zwar zu längeren Lieferzeiten, aber man bekommt alles etwas günstiger.

Ich stell heute abend mal einen Link zu den Shop ein, wo ich meinen Kram bestellt habe.

Meine erste Anlaufstelle ist immer http://www.paper-memories.de.
Da such ich mir raus was gefällt und durchforste dann das Internet nach günstigen Alternativen.
Außerdem haben die dort das meiste Zubehör. Da sind sie echt unschlagbar!

Meine liebste Anlaufstelle ist ebay. Vor allem ebay USA. Da kriegt man dank des starken Euro vieles zum Spottpreis.

Bei den Stanzern kommt es immer darauf an, welche Größe und welches Fabrikat man haben möchte. Die Preise liegen dabei zwischen 5 und 200 Euro.

#5 RE: Prägen von Papier! von Herzblut777 23.09.2008 10:44

avatar

Hmmmm! Hab grad bei Ebay wegen einem solchen Maschinchen geschaut... Günstiger sind die aus Amerika schon, aber leider sind dann die Versandkosten so hoch, dass ich mir dieses Teil hier auch kaufen kann... Leider...

Naja, ich war jetzt glaub ich noch ein weilchen mit der Anschaffung, aber über kurz oder lang glaub ich muss ich so ein Gerät haben...

Danke nochmal Wetterwachs für deine Hilfe!!!

LG
Herzblut

#6 RE: Prägen von Papier! von wetterwachs 23.09.2008 11:07

avatar

In den USA kann man die nicht kaufen! 50 $ Versand sind einfach zu viel.
Ich hab sie für 80 Euro in einem deutschen Shop gekauft. Den Link muss ich aber erst raussuchen...

#7 RE: Prägen von Papier! von wetterwachs 24.09.2008 10:32

avatar

So, ich hab jetzt mal meine Cuttlebug-Links durchsucht:

Auf dieser Seite bekommt man das Gerät am günstigsten.

Diese Seite hat die größte Auswahl an Stanzern, Prägern und Zubehör.

Der Ebay-Shop hat sehr günstige Stanzer von Bosskut und Quickuz.

Und in diesem Ebay-Shop gibt es die günstigsten Prägefolder und Alphabetstanzer von Cuttlebug.

Ich habe mit allen Shops sehr gute Erfahrungen gemacht.

Und auf dieser Seite ist eine Zusammenfassung, wie man den Cuttlebug mit Stanzern und Prägern anderer Firmen benutzt.

#8 RE: Prägen von Papier! von Herzblut777 24.09.2008 11:32

avatar

Danke Wetterwachs!!! Ich werd mich gleich mal durchklicken!!!

Nochmal vielen lieben Dank an dich!

LG
Herzblut

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz